AKTION Kindergärten & Schule  – Rührspaß für Kinder und Jugendliche

Sie möchten schon den Kleinen näherbringen, wie Pflegeprodukte hergestellt werden? Oder einfach einen kreativen Nachmittag mit ihnen gestalten? Dann haben wir hierfür einige Anregungen für Sie.

Ob in den eigenen vier Wänden, in der Kita oder im Klassensaal, rund um die Rührschüssel können spannende Experimente durchgeführt und interessante Lerninhalte vermittelt werden. Hierbei lassen sich spielerisch auch Fragen wie diese einbauen und klären: Wie entsteht eigentlich eine Creme? Was ist ein Emulgator? Durch welche chemischen Prozesse entsteht eine Emulsion? Wie entstehen Gele? Oder was sind Tenside?

Kleine Workshops rund um das Thema „Kosmetik zum Selbermachen“ bieten eine willkommene Abwechslung vom Alltag in Schulen oder Jugendzentren und können auch Projekttage abwechslungsreich gestalten. Besonders toll daran: Nach der Herstellung der selbstgemachten Produkte können Kinder und Jugendliche diese mit nach Hause nehmen und sie stolz ihren Eltern präsentieren. Außerdem sind sie eine tolle Geschenkidee zu Anlässen wie dem Muttertag oder können auf Basaren oder dem nächsten Schulfest verkauft werden.

Eine Creme, ein Duschgel, die eigene Seife oder sogar einen Lippenpflegestift mit eigens ausgesuchten Rohstoffen selbst herzustellen und dabei zu lernen, wie die Produkte entstehen, macht schon den Kleinsten sichtlich Spaß. Gerade die von den Heranwachsenden täglich verwendeten Produkte sind bestens dazu geeignet im naturwissenschaftlichen Sachunterricht bearbeitet zu werden. Aber auch außerhalb der Lehrräume sind junge Menschen schon häufig daran interessiert, wie Produkte entstehen und was in ihnen steckt. Wie kann dieses Thema also besser vermittelt werden als in der Schule, im Kindergarten oder Zuhause mit der ganzen Familie?

Wir bieten Ihnen dafür die geeigneten Rezeptideen und Anleitungen für unterschiedliche Altersgruppen:
Kindergarten / Alter 1-6
•    Flüssige Handseife
•    Seifenflocken
•    Duschgel
Grundschule / Alter 6-11
•    Flüssige Handseife
•    Seifenflocken
•    Glycerinseife
•    Duschgel
•    Lipgloss
•    Haargel
Weiterführende Schule / Alter 11-18
•    Flüssige Handseife
•    Duschgel
•    Lipgloss / Lippenpflege
•    Haargel
•    Shampoo
•    Kaltgerührte Creme
•    Warmgerührte Creme

Rezept Mädchen Schaum

Menge der Rohstoffe ergibt ca. 200 ml

Rohstoffe

Tensidmischung natürlich | 20 ml
Rosenwasser | 150 g
Zusatz- und Wirkstoffe

Fluidlecithin Super | 5 g
Parfümöl Dowe | 5 Tropfen optional
Parfümöl Candy Flower | 5 Tropfen optional
Parfümöl Kirschblüte | 5 Tropfen optional
Parfümöl Candy Girl | 5 Tropfen optional
D-Panthenol 75 % | 5 Tropfen
Zitronensäure | 5 Tropfen
Haarguar | 0,5 g vorgelöst in 10 ml Wasser

Konservierung
Biogard 221 | 20 Tropfen = 6 Mon. Haltbarkeit 
40 Tropfen = 12 Mon. Haltbarkeit

Zubereitung
1.    Füllen Sie 10 ml destilliertes / abgekochtes Wasser in ein kleines Schälchen und lösen Sie das Haarguar darin auf.

2.    Messen Sie die Tensidmischung natürlich in ein Becherglas ab und fügen Sie langsam nach und nach das dest. / abgekochte Wasser hinzu.

3.    Rühren Sie nun vorsichtig nacheinander die Zusatz- und Wirkstoffe ein. Den pH-Wert prüfen. Dieser sollte zwischen 5 oder 5,5 liegen. Gegebenenfalls mit Zitronensäure einstellen. Oft reicht ein Tropfen auf 50 ml aus.

Hinweis: Nicht zu stark rühren da die Masse sonst zu schäumen beginnt.

4.    Nach Wunsch können Sie den Schaum einfärben und beduften.

5.    Zum Schluss konservieren und den Schaum in die vorgesehene, mit Alkohol gereinigte Schäumerflasche füllen. Versehen Sie die Flasche mit einem Etikett, auf dem der Name des Produktes, sowie das Herstellungs- und Haltbarkeitsdatum stehen.

Die waschaktive Substanz beträgt 3 %.

WIR WÜNSCHEN IHNEN VIEL FREUDE BEIM AUSPROBIEREN!