Isopropylalkohol 99,5 %

Isopropylalkohol 99,5% wird aus Propen, einem Gas, synthetisch hergestellt.
In der selbstgemachten Kosmetik findet es Verwendung bei der Herstellung von Haarsprays, Haarwässern oder auch Rasierwasser.
Ebenso dient es als Lösungs- und Verdünnungsmittel in kosmetischen und pharmazeutischen Zubereitungen. Auch zur Reinigung von optischen Flächen, wie z.B. Kameraobjektiven lässt sich Isopropylalkohol gut verwenden.
Fett-, Schmier- und Silikonrückstände lassen sich mit Isopropylalkohol gut entfernen.
Es hat eine etwas stechenden Eigengeruch.
Nach Hautkontakt unbedingt die Hände gut waschen und eincremen, da Isopropylalkohol stark entfettet.
Aufgrund des starken Eigengeruchs, der sich auch durch Parfüm nur schwer überdecken lässt, sind das kosmetische Basiswasser oder  Haarwasser  besser geeignet.
Einsatzkonzentration:
pur oder je nach Einsatzkonzentration zwischen 0,5 – 90 %.