Schöne Lippen soll man küssen!

Damit unsere Lippen schön geschmeidig sind und bleiben, ist eine regelmäßige Pflege dieser besonders zarten Hautpartie unerlässlich. Wertvolle Öle, Buttersorten und Vitamine sorgen für ein glattes Gefühl und geben kleinen Rissen oder trockenen Stellen keine Chance.

Daneben tummeln sich aber auch spezielle Lippenpflegeprodukte auf dem Markt, die einen besonderen „Boost“-Effekt versprechen. Zwar wissen wir alle, dass wir längst nicht alles glauben sollten, was die Werbung verspricht, dennoch haben einige von uns sich vielleicht auch schon einmal dabei ertappt, ein solches „Wunderprodukt“ auszuprobieren, um die Wirkung zu sehen. Auch wir waren neugierig und sind nach dem Testen zu folgendem Ergebnis gekommen: Nach der Anwendung kribbelt es etwas und es sind durchaus kleine Veränderungen wahrnehmbar. Doch nicht genug davon, wir wollten noch mehr erfahren und ein solches Produkt selbst herstellen. Weil die Frauen im Hause Spinnrad® bei diesem Thema ganz aufgeregt waren, machten wir uns schnell an die Rührschüssel.

Aber was wird benötigt, für den 
besonderen Lippenboost? Für ein intensives Ergebnis wird niedermolekulare Hyaluronsäure eingesetzt, unsere Lippen Hyaluronsäure. Ihre winzigen Molekülgrößen ähneln denen der Hautzellen an den Lippen, so dass es ihnen möglich ist, tief einzudringen und von innen heraus zu wirken. 
Den Hautzellen wird zunächst das Wasser entzogen, um sie anschließend wieder aufzufüllen. Das erstaunende Ergebnis: Da Hyaluronsäure um ein Vielfaches mehr an Wasser binden kann als es selbst wiegt, ist ein nachweislicher Effekt zu sehen. Nach der Anwendung unseres selbstgemachten Balsams fühlen sich unsere Lippen wirklich etwas praller an.

Tatsächlich lässt sich sagen, dass sich das Lippenvolumen bereits nach einem Tag der Anwendung um rund 7 % vergrößert und die Lippenfeuchtigkeit nach einem Monat sogar um etwa 20 bis 25 % zunimmt. Zusätzlich geht das größere Volumen sogar mit einer verbesserten Weichheit der Lippen einher. Bei regelmäßiger 
Anwendung wird hier eine Verbesserung um 10 bis 15 % prognostiziert.

Auch die Struktur der Hautpartie um die Lippen herum ist sehr aufnahmefähig für Rezepturen mit niedermolekularer Hyaluronsäure, da sie die Wirkstoffe gut aufnimmt und einschleust. Ein Serum oder Öl für die Nacht mindert nachhaltig kleine Lachfältchen und lässt Sie morgens wieder erholt und frisch aussehen.

Damit auch Sie den Selbsttest machen können, haben wir für Sie neue Rezepte entwickelt, die für ein sanftes Prickeln an den Lippen sorgen. Also, liebe Damen, ran an die Rührschüssel und dann…
…schnell losküssen!

Aufpolsternde Hyaluron Lippenpflege

Herstellmenge pro Rezept ca. 3 Lippenpflegestifte à 4,8 ml

•    Mit Kühleffekt
•    Feuchtigkeitsspendend mit Volumeneffekt
•    Macht die Lippen wunderbar zart

Rohstoffe
Fettphase
Kokosöl kalt gepresst kbA  |  5 ml / 4 g
Rizinusöl  |  5 ml / 4 g
Bienenwachs  |  3,5 g
Carnaubawachs   |  0,2 g

Zusatz- und Wirkstoffe
Lippen Hyaluronsäure  |  0,1 g  / 1/3 Messlöffel à 0,9 ml
Perlglanzpigment rosé-pink  |  1 Messerspitze, optional
Parfumöl / eth. Öl  |  2 Tropfen etherisches Öl Pfefferminz

Zubereitung

  1. Messen Sie das Kokosöl mit dem Rizinusöl, dem Bienenwachs 
und dem Carnaubawachs in ein kleines, feuerfestes Becherglas ab.
  2. Stellen Sie das Becherglas in einen flachen Topf ins Wasserbad und erhitzen Sie die Masse, bis alles geschmolzen ist.
  3. Wenn die Rohstoffe geschmolzen sind, nehmen Sie das  Becherglas aus dem Wasserbad und rühren Sie die Hyaluronsäure ein, sowie auf Wunsch das Perlglanzpigment.
  4. Anschließend rühren Sie das etherische Öl Pfefferminze ein.
  5. Füllen Sie die Masse vorsichtig in die vorgesehenen, mit  Alkohol gereinigten Tiegel oder Lippenpflegestifthülsen und 
 stellen Sie das Gefäß zum Aushärten für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank.
  6. Versehen Sie die Tiegel bzw. die Hülsen mit einem Etikett, auf 
 dem der Name des Produktes sowie das Haltbarkeitsdatum stehen.

Da die Lippenpflege keine Wasserphase enthält, muss sie nicht konserviert werden. Die Haltbarkeit beträgt ca. 12 Monate.

Weitere Rezepte mit unserer Lippen Hyaluronsäure finden Sie auch in unserer Rezeptwelt unter www.spinnrad.de