Beiträge

Natürlicher Pflanzenschutz im Garten

Schädlinge und Pilzkrankheiten im Garten und auf dem Balkon haben schon viele Hobbygärtner zur Verzweiflung gebracht. Die schönsten Blumen sind voller Blattläuse, der Salat hat Löcher und Tomatenpflanzen beginnen zu welken, bevor die Früchte reif sind. Oftmals wird dann zur Chemiekeule gegriffen. Doch es gibt eine ganze Reihe natürlicher Mittel, um diese Plagen in den Griff zu bekommen.

Niem – Das natürliche Wundermittel für den Pflanzenschutz

Der tropische Niembaum kommt ursprünglich aus Indien und den angrenzenden Nachbarstaaten. Bislang ist keine andere Pflanze bekannt, die sowohl im Holz, der Rinde, den Ästen, Blättern und Samen so viele nutzbringende Stoffe…